Der Lago Maggiore
und seine Weine
Die Familie Matasci,
jetzt in der vierten Generation
Der Matasci-Wine-Shop.
Spezialisten des Tessiner Weins aber nicht nur . . .

Wer wir sind

Wir sind eine seit 1921 als Familienbetrieb aktive Weinkellerei. In einem Jahrhundert hat sich die Leidenschaft für den Wein von Generation zu Generation übertragen und sich weiterentwickelt zur Kunst des Weinbaus, der darin besteht, aus den wundervollen hügeligen Weinbergen im Gebiet des Lago Maggiore die wertvollen Früchte zu pflegen und zu verarbeiten. Erfahrung, Hingabe und Liebe zum Detail sind die Ingredienzen unserer Arbeit.

Merlot ist hier der Kronprinz der Weinreben. Er wird entsprechend seiner verschiedenen Ausdrucksmöglichkeiten verarbeitet um Weine zu erhalten, welche die Identität und die Schönheit des Tessins wiederspiegeln.

Wir sind ein Unternehmen wo jede mitarbeitende Person zählt, und unser besonderes Merkmal besteht darin, dass wir grossen Wert auf den Empfang unserer Besucher legen, was auch in der Aufteilung unserer Räumlichkeiten zur Geltung kommt: Verkaufsfläche mit einer exklusiv dem Territorium gewidmeten Önotek, das Weinmuseum, die Kunstsammlung Galleria Matasci Arte und die historische Villa Jelmini.

Das Team

Unser Unternehmen ist eine blühende und aktive Tessiner Realität, ein Familienbetrieb seit vier Generationen. Die Matasci-Geschichte beginnt am Anfang des 20. Jahrhunderts, als Giuseppe Matasci, ein junger Bauer aus Sonogno, sich bald als wichtiger Unternehmer im önologischen Sektor bestätigte. Sie geht weiter mit den Söhnen Peppino, Lino und Mario, bis heute zur dritten Generation, nach dem Prinzip des Wandels in der Kontinuität mit Fabiana Matasci, Paola und Pier Maran-Matasci und Mauro Bernardasci, die ein leidenschaftliches und synergetisches Team bilden, dem auch hervorragende Anerkennungen in den wichtigsten önologischen Wettbewerben verliehen worden sind. Fabiana als Önologin ist verantwortlich für die Weinherstellung, Paola befasst sich mit Firmenimage, Kommunikation und Events, Pier mit dem Ein- und Verkauf, Mauro mit den Anlagen und der technischen Ausrüstung. 2009 ist noch Silvano Molteni als Administrator in den Vorstand der Firma eingetreten. Seit 2017 kommt auch die vierte Generation zum Zug: Joel Pfister ist zuständig für Empfang und Wine-Shop und Elia Maran verantwortlich für Informatik und Logistik.

Keller und Weinberge

Auf die sorgfältige Wahl der Trauben, die aus ausgewählten und regelmässig überwachten Weinbergen in verschiedenen Gebieten des Tessins stammen, folgt die der Herkunft entsprechende Aufteilung und Verarbeitung. Dies ist möglich dank dem jahrzehntelangen Verhältnis mit grossen und kleinen passionierten Weinbauern bei welchen jedes Jahr die verschiedenen Traubensorten eingekauft werden.

Die Merlot-Traube, zu Rot-, Rosé- und Weisswein vinifiziert, macht 90-95% der Produktion aus, gefolgt von der Bondola– und der Americanatraube, wobei die letztere vor allem zum Brennen verwendet wird. Ungefähr 15% der Merlottraubenernte des Tessins kommt in unsere Keller.

Unser meistverkaufter Wein, der berühmte und geschätzte Selezione d’Ottobre, den Mario Matasci im Jahr 1964 kreierte, hat das Verdienst, dem Tessiner Merlot das Tor zur Alpennordseite geöffnet zu haben. 

Matasci gilt auch als Referenz im Sektor des Wiederverkaufs von Schweizer- und Importweinen. Ein enthusiastisches und kompetentes Team wählt sorgfältig authentische und typische Weine aus, wobei im Sortiment auch das bestmögliche Verhältnis zwischen Preis und Qualität angestrebt wird.

Unsere Geschichte

Unser Weinkeller birgt einen wertvollen Schatz: das erste Jahrhundert unserer Geschichte.

Eine Geschichte, die anfangs des zwanzigsten Jahrhunderts im Valle Verzasca dank einer Bauernfamilie und einem Jüngling namens Giuseppe begann. Sie hatten in jener dunkeln Zeit die Verheissungen für eine leuchtendere Zukunft erkannt und so ihr eigenes Geschick in die Hand genommen. In jenen Jahren wo Viele auf der Suche nach einem besseren Leben auswanderten, folgte Giuseppe hingegen dem Lauf der Verzasca, aus deren Fluten er sich bei einem Hochwasser wie durch ein Wunder retten konnte. An der Stelle angekommen wo die Enge des Tals in die Weite der Landschaft des Lago Maggiore übergeht, erlebte Giuseppe das Naturwunder, das sich Jahr für Jahr wiederholt: die Begegnung zwischen Erde und Sonne. Ein Wunder übrigens, dessen wahren Wert die Weinbauern jener Zeit nicht zu erkennen vermochten.

1919 begann Giuseppe, zusammen mit seinem Kollegen Carlo Balemi, Trauben aus jenen hügeligen Rebbergen zu kaufen und zu Wein zu verarbeiten. Wasser, Stein, Holz, Wind, Sonne…Giuseppe verstand und mischte die natürlichen Zutaten dieser einzigartigen Alchemie um den lauteren Nektar unserer Erde zu gewinnen. Und so wurde im fernen 1921 die Firma Matasci gegründet.

Genuss und Schönheit: in diesem unserem ersten Jahrhundert haben wir daran gearbeitet, dem Publikum Kunst näherzubringen und den Genuss des Weines zu fördern. Geführt werden wir von einer Familie, die jetzt in ihrer vierten Generation besteht. Von jeher sind wir ein Unternehmen wo die Person zählt. Zusammen haben wir eine Kultur der Gastfreundschaft entwickelt um in einem Kelch die Essenz unseres Territoriums und den Geschmack einer hundert Jahre lang gereiften Emotion weiterzugeben.

Wein-Shop in Tenero

Via Verbano 6
CH-6598 Tenero (Ticino)
Tel:+41 91 735 60 11
Fax: +41 91 735 60 19
Email: info@matasci-vini.ch

Mon - Fre: 9.00 - 12.00 | 13.30 - 18.00
Samstag: 9.00 - 17.00