Versand 11 CHF. Frei ab 199 CHF!

Castello di Morcote  |  Weintyp: 37101F620

Favola Bianco del Ticino DOC 75 CL

Weisswein
CHF 24.80 CHF 31.00
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet.

Scopri di più sul produttore

Castello di Morcote

Tenuta Castello di Morcote erstreckt sich über eine riesige Landzunge, umgeben vom Ceresio-See, südlich von Lugano; 150 Hektar unberührte Natur mit einzigartigem Boden im Tessin,...

Vai a collezione

Versand

Spediamo direttamente a casa vostra in 2-5 giorni lavorativi. La spedizione costa 11 CHF ma a partire da 199 CHF è gratuita.

Newsletter Anmeldung

Hinterlassen Sie Ihre E-Mail-Adresse, um unsere Mitteilungen zu erhalten.

Beschreibung

Trauben: 40 % Chardonnay, 25 % Doral , 20 % Sauvignon Blanc, 10 % Viognier , 5 % andere Sorten

Traubenherkunft: Mendrisiotto, Tessin. Typische Böden Argillos i del die Region , mit dem Vorhandensein von Kalkstein. Weinberge in Hügellage, Höhenlage ca. 400 Meter über dem Meeresspiegel

Vinifikation und Ausbau: Die Trauben , mazeriert kalt zur optimalen Extraktion der Aromen werden sie schonend gepresst, um den Most zu erhalten. Gärung in Edelstahltanks Edelstahl bei kontrollierter Temperatur, ohne malolaktisch . Er wird nach mindestens 6 Monaten ab der Weinbereitung abgefüllt und ruht dann die Flasche einige Monate vor dem Inverkehrbringen.

Alkoholgehalt: 12,5 %.

Notizen Degustativ: Strohgelbe Farbe mit grünlichen Reflexen . In der Nase sehr duftig, insbesondere Noten von weißen Blüten, Zitrusfrüchten und tropischen Früchten stechen hervor. Der Gaumen ist überzeugend, hat eine gute Säure und bemerkenswerte Mineralität

Sehr angenehmer und anhaltender aromatischer Wein.

Auszeichnungen und Ehrungen:

Grand Prix du Vin Suisse 20 20 - M e daglia Silber

Bewertungen (0)

Castello di Morcote

Favola Bianco del Ticino DOC 75 CL

CHF 24.80 CHF 31.00

Trauben: 40 % Chardonnay, 25 % Doral , 20 % Sauvignon Blanc, 10 % Viognier , 5 % andere Sorten

Traubenherkunft: Mendrisiotto, Tessin. Typische Böden Argillos i del die Region , mit dem Vorhandensein von Kalkstein. Weinberge in Hügellage, Höhenlage ca. 400 Meter über dem Meeresspiegel

Vinifikation und Ausbau: Die Trauben , mazeriert kalt zur optimalen Extraktion der Aromen werden sie schonend gepresst, um den Most zu erhalten. Gärung in Edelstahltanks Edelstahl bei kontrollierter Temperatur, ohne malolaktisch . Er wird nach mindestens 6 Monaten ab der Weinbereitung abgefüllt und ruht dann die Flasche einige Monate vor dem Inverkehrbringen.

Alkoholgehalt: 12,5 %.

Notizen Degustativ: Strohgelbe Farbe mit grünlichen Reflexen . In der Nase sehr duftig, insbesondere Noten von weißen Blüten, Zitrusfrüchten und tropischen Früchten stechen hervor. Der Gaumen ist überzeugend, hat eine gute Säure und bemerkenswerte Mineralität

Sehr angenehmer und anhaltender aromatischer Wein.

Auszeichnungen und Ehrungen:

Grand Prix du Vin Suisse 20 20 - M e daglia Silber

Fassungsvermögen

  • 75 CL

Jahrgang

  • 2020
Produkt anzeigen