Versand 11 CHF. Frei ab 199 CHF!

Chiericati  |  Weintyp: 37163F621

Piccole Gemme Chardonnay Ticino DOC 75 CL

Weisswein
CHF 20.00
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet.

Scopri di più sul produttore

Chiericati

Wir haben den Wein schon immer geliebt und sind Botschafter des Qualitäts-Merlot, der wichtigsten Rebsorte unseres wunderbaren Landes: des Kantons Tessin. Diese Leidenschaft hat nach...

Vai a collezione

Versand

Spediamo direttamente a casa vostra in 2-5 giorni lavorativi. La spedizione costa 11 CHF ma a partire da 199 CHF è gratuita.

Newsletter Anmeldung

Hinterlassen Sie Ihre E-Mail-Adresse, um unsere Mitteilungen zu erhalten.

Beschreibung

Hergestellt aus Chardonnay-Trauben, die aus den hügeligen Gebieten der Sopraceneri stammen, die von Gneis und Granitfelsen geprägt sind. Die große Temperaturspanne zwischen Tag und Nacht aufgrund der steilen Hänge und der großen Sonneneinstrahlung bewahrt die Aromen und verbessert die Reifung der Trauben, wodurch ein kühleres Mikroklima entsteht. Die Ernte erfolgt manuell am frühen Morgen, um ein Erhitzen der Trauben zu vermeiden, mit sofortiger Übertragung in den Keller.

Weinbereitung:

Nachher Beim Pressen gelangen die Trauben in die Presse, wo sie in einer kurzen Mazeration bleiben. Es folgt ein sanftes Pressen mit dem Abtropfen des Mostes. Jeder Arbeitsgang wird dank der Verwendung von Inertgasen maximal vor Oxidation geschützt. Die Gärung erfolgt in Edelstahltanks bei sehr niedriger kontrollierter Temperatur, um Typizität und Charakter zum Ausdruck zu bringen. Nach der Abfüllung ruht der Wein mehrere Monate bevor er freigegeben wird.


Farbe

Strohgelb. Intensives, komplexes und feines Bukett. Blumig und fruchtig. Sehr typisch. Trockener, warmer Geschmack mit einer guten Balance zwischen Frische und Weichheit. Aromatische Persistenz von großer Eleganz und interessanter Mineralität ergeben einen angenehmen Drink.

Paarung:

Fisch, weißes Fleisch, ausgezeichnet als Aperitif.

Chiericati

Piccole Gemme Chardonnay Ticino DOC 75 CL

CHF 20.00

Hergestellt aus Chardonnay-Trauben, die aus den hügeligen Gebieten der Sopraceneri stammen, die von Gneis und Granitfelsen geprägt sind. Die große Temperaturspanne zwischen Tag und Nacht aufgrund der steilen Hänge und der großen Sonneneinstrahlung bewahrt die Aromen und verbessert die Reifung der Trauben, wodurch ein kühleres Mikroklima entsteht. Die Ernte erfolgt manuell am frühen Morgen, um ein Erhitzen der Trauben zu vermeiden, mit sofortiger Übertragung in den Keller.

Weinbereitung:

Nachher Beim Pressen gelangen die Trauben in die Presse, wo sie in einer kurzen Mazeration bleiben. Es folgt ein sanftes Pressen mit dem Abtropfen des Mostes. Jeder Arbeitsgang wird dank der Verwendung von Inertgasen maximal vor Oxidation geschützt. Die Gärung erfolgt in Edelstahltanks bei sehr niedriger kontrollierter Temperatur, um Typizität und Charakter zum Ausdruck zu bringen. Nach der Abfüllung ruht der Wein mehrere Monate bevor er freigegeben wird.


Farbe

Strohgelb. Intensives, komplexes und feines Bukett. Blumig und fruchtig. Sehr typisch. Trockener, warmer Geschmack mit einer guten Balance zwischen Frische und Weichheit. Aromatische Persistenz von großer Eleganz und interessanter Mineralität ergeben einen angenehmen Drink.

Paarung:

Fisch, weißes Fleisch, ausgezeichnet als Aperitif.

Fassungsvermögen

  • 75 CL

Jahrgang

  • 2021
  • 2022
  • 2023
Produkt anzeigen